oben
oben

olaf-loesche.de

 

 

      

 

http://www.grin.com/de/

 

www.bruns-gartenbau.de

 

 

 

http://www.wetter.com/

 

 

 

 

 

 

 

 

 Gästebuch

 Disclaimer

 Impressum

 http://www.olaf-lösche.de http://www.olaf-lösche.de http://www.olaf-lösche.de

 

Home 

Support

Extra 

Kontakt 

 

 

 


 

Willkommen auf der Seite von Olaf Lösche.  

Hier finden Sie die gesuchte oder von mir empfohlene Information

    

Support

 

Das letzte Projekt (2017):

 

 

 

 


 

Download  Projekte  Shop  Publikationsliste

 

Diese Seite ist z.Zt. nur über den

internen Bereich vollständig zu erreichen. Hier eine kleine Auswahl.

 


 

Ältere Veröffentlichungen sind auf Anfrage zu erhalten. Die gesamte Seite

ist z.Zt. nur über den Login- Bereich vollständig zu erreichen.

 

 


 
 

 

 

Anleitungen für Altlastensanierung

itv-altlasten.de


Regelmäßige Wartung ist wichtig

Die neue Generation der Kleinkläranlagen arbeitet zuverlässig

In Deutschland werden seit etwa 20 Jahren Kleinkläranlagen auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Heute geht der Trend sehr stark zu technischen Anlagen, die sehr zuverlässig arbeiten und ' mit städtischen Kläranlagen vergleichbar sind. Technische Anlagen aus der „Anfangszeit der Kleinkläranlagennachrüstung“ sind zum Beispiel Tropfkörperanlagen, die aufgrund des aufwendigen Einbaus und der damit verbundenen Kosten immer stärker vom Markt verdrängt werden. In der
 

 


 


 

 

Zwischenzeit Wurden Anlagen entwickelt, die mit sogenannten Aufwuchskörpern arbeiten. Das bedeutet, dass Bakterien und Mikroorganismen, die für die Reinigung zuständig sind, sich an im Abwasser befindlichen Teilen, z.B. aus Kunststoff, ansiedeln. Diese Anlagen sind seit etwa 15 Jahren auf dem Markt und arbeiten sehr zuverlässig und entsprechen immer noch dem Stand der Technik. Die Installation ist dabei etwas aufwendiger wie bei den der- zeit am meisten verbreiteten Systemen in Deutschland, der SBR-Technik. Zu empfehlen sind Festbettsysteme besonders bei geringen Einwohnerzahlen im Haushalt, Ferienhäusern etc. Bei so genannter Unterlast erzielen die Festbettsysteme beste Reinigungsleistungen. Bei den aktuellen Systemen der SBR-Technik unterscheidet man zwischen zwei Typen mit entscheidenden Unterschieden. Eine Technik arbeitet
 

mit mehreren Tauchpumpen im Abwasser, die das Wasser zwischen den Kammern automatisch befördern, belüften etc. Durch die vorhandene Technik im Abwasser unterliegen diese Anlagen einem höheren Verschleiß und verursachen schneller Folgekosten. Bei den Anlagen mit Kompressortechnik arbeitet nur eine Pumpe, die sicher außerhalb des Klärbehälters unter- gebracht ist. In der Kläranlage selbst befinden sich keine Technik oder elektrische Anlagenteile. Die Haltbarkeit der Anlage ist dadurch höher und der Austausch von Anlagenteilen kann in
 

 

Eigenleistung oder bei der behördlich geforderten Wartung mit geringen Kosten durchgeführt Werden. Viele Hersteller bieten Hochwassermelder und auch einen Energiesparbetrieb an dadurch wird die Anlagensicherheit erhöht und der Energieverbrauch gesenkt. Wichtig bei den Anlagen ist die regelmäßige Wartung, die behördlich gefordert wird. Dadurch werden die Reinigungsleistungen konstant eingehalten und meistens sogar Weit unterschritten außerdem kann die Lebenserwartung der Anlagen allgemein verlängert Werden.
 

Die meisten Lebenshaltungskosten steigen seit Jahren kontinuierlich an. Trinkwasser macht da keine Ausnahme, obwohl in unseren Regionen noch keine Wasserknappheit herrscht. Wer also langfristig Geld sparen möchte, kann zumindest bei der Versorgung mit Brauchwasser, zum Beispiel für die Gartenbewässerung auf natürliche Ressourcen wie Regenwasser zurückgreifen, denn dieses gibt es kostenlos. Auch die Toilettenspülung kann mit diesem Wasser genutzt werden. Brauchwasser nennt man nur gering verschmutztes und fäkalienfreies Abwasser. Es wird beim Duschen, Baden - oder Händewaschen aufgefangen. Voraussetzung für die Nutzung ist der Einbau eines geeigneten Tanks, ein Aufwand, den viele Garten- und Grundstücksbesitzer immer noch scheuen. Besonders flache Erdtanks. Das allerdings ist unnötig, denn heutzutage gibt es extra flache Erdtanks, die nicht tief in den Boden eingelassen wer den müssen. Eine Kleinkläranlage ist ebenfalls ein zentrales Thema im Bereich der Abwassertechnik. Diese wird notwendig, wenn ein Anschluss an die Kanalisation und somit eine Abwasserbehandlung in einer kommunalen Kläranlage aus technischen oder finanziellen Gründen nicht möglich ist. Dies ist vor allen Dingen in ländlichen Gebieten der Fall.
 

Wer nun in diesem Bereich ein Haus oder einen kleinen Betrieb bauen oder erweitern will, kann zwischen verschiedenen dezentralen Kleinkläranlagen wählen. Die Anlage ist eine Abwasserbehandlungsanlage für die Reinigung von häuslichem Abwasser bis zu einer Menge von ungefähr acht Kubikmetern pro Tag. Damit können 50 Personen Tag für Tag jeweils 150 Liter Schmutzwasser aus Küche, Bad, Toilette und Waschmaschine anfallen lassen. Der Fachhändel vor Ort gibt bei der Auswahl Wertvolle Tipps. Die Profis rund um Abwassertechnik stehen Ihnen mit Rat, und Tat zur Seite und beantworten gerne Ihre Fragen zum Thema.
 

 


 

Unterlast und Überlast - Was versteht man unter Unterlast und Überlast bei Kleinkläranlagen? Eine Kleinkläranlage funktioniert biologisch. Die Bakterien benötigen eine bestimmte Anzahl von Masse, die sie bearbeiten können, um davon zu leben. Wird eine Kleinkläranlage nun zu wenig oder zu selten genutzt, beispielsweise in Saisonal genutzten Gebieten, dann haben die Bakterien nicht genug Nahrung, um zu überleben. Das ist die Unterlast. Überlast ist der umgekehrte Fall. Gibt es eine zu hohe Nutzung der Anlage, kommen die Bakterien nicht mehr mit Ihrer Arbeit, dem Klären, hinterher.
 

 

 


 

 

Info / Comercial / Art

 


http://www.ccca.ca

Bill Vazan Bill was born in Toronto in 1933. He currently lives and works in Montreal. Images of work in the Canadian Art Database, Image Timeline viewThumbnail Image viewImage Detail viewArtist's Curriculum VitaeArtist's Bibliography

 

 


 

 

 

 

 

Weltbevölkerungsuhr:

 

weltbevoelkerung.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

www.bruns-gartenbau.de
 

Gartengestaltungen und Gartenpflege

Zuverlässiges und fachkundiges Team für die Gartengestaltung und Gartenpflege im Landkreis Leer. 

 >> www.bruns-gartenbau.de <<

 

 


 

 

 

 

 

   Home  

   Support

     Supp1

     Supp2

   Extra

   Kontakt

   Impressum

   

  

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben  |  Startseite  |  Disclaimer  |  Kontakt / Impressum   © O.Lösche